Körpersprache - Ihr Verbündeter in schwierigen Situationen

Viele Menschen verlassen sich fast ausschließlich auf ihre fachliche Kompetenz und ihr rhetorisches Geschick. Sie verschenken damit mehr als die Hälfte ihrer Wirkung. In diesem Training erfahren Sie, wie Sie Ihren Körper zum Verbündeten machen. Dadurch kommunizieren Sie wirkungsvoller und erreichen Ihre Ziele leichter. Sie bekommen bewährte Strategien und Tipps, die Sie sofort auf ihre Wirksamkeit testen können. Sie erfahren, wie sich z.B. Ihre hohe Fachkompetenz auch in Ihrem Auftreten spiegelt und wie Sie andere emotional ins Boot holen und überzeugen. Sie erlernen einfache Strategien, um auch schwierige Situationen zu meistern wie z.B. Umgang mit brisanten Themen, unfairer Kritik oder mangelnder Kooperation. 

Trainingsziele: 

  • schon beim ersten Eindruck sicher und gewinnend wirken
  • Klartext reden bei schwierigen Themen und dabei gute Beziehungen wahren
  • kontroverse Diskussionen und Konflikte versachlichen und deeskalieren
  • mit Widerständen und mangelnder Kooperation professionell umgehen
  • in unerwarteten Situationen wie zum Beispiel Angriffen souverän reagieren

Trainingsinhalte:

  • ein Abgleich von Selbstbild und Fremdbild, Stärken- und Schwächenanalyse
  • "ABC der Körpersprache" (nach Michael Grinder) 
  • das Magische Quartett: Stimme, Blick, Pause, Atem zielgerichtet einsetzen
  • sieben goldene Regeln bei negativen Themen
  • das Konzept der Dekontamination und die Nutzung von Plätzen im Raum
  • Angriffe auf der Ebene des „Body talk“ kontern
  • Besprechungen erfolgreich moderieren – trotz „Störern“ und "heißen Eisen"

Methodik und Didaktik 

Eine gehirngerechte Seminardramaturgie sorgt für eine angenehme Lernatmosphäre und Freude am Lernen, einen bewährten Mix von Theorie (30%) und Praxis (70%), Lernerfolge bereits im Training und Motivation, das Erlernte in Ihrem Alltag umzusetzen. Die Teilnehmenden erhalten individuelle Empfehlungen auf der Basis einer Videoanalyse, die Sie sofort umsetzen und üben. Mehr zu Methodik und Didaktik unter Aktivierendes Lernen und Nutzen durch Aktivierendes Lernen.

Spezieller Service zur Transferunterstützung:

Um das Gelernte auch dauerhaft im Alltag zu verankern, erhalten die TeilnehmerInnen wirksame Impulse, die wenig Zeit kosten und große Wirkung zeigen wie Lernpartnerschaften, Vertiefungen per Mail, Übungskarten und kurze Telefoncoachings.

Umfang: 2 Tage

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann rufen Sie mich doch einfach an oder schicken Sie mir eine E-Mail.

Dr. Dorothea Driever-Fehl - Professional in Business Communication - Tel: +49 221 969 08 14 - info@pluskommunikation.de